Hauptmenü ausklappen

Anwenderbericht

Keycloak

Identity- und Access-Management auf Basis von Keycloak

Keycloak ist eine Open-Source-Software von Red Hat, die eine zertifizierte Implementierung des OpenID-Connect-Protokolls darstellt. Mit Keycloak kann man relativ einfach und flexibel ein Identity- und Access-Management (IAM) für Applikationen bereitstellen, so dass nur ein einziger Identity Provider für mehrere Applikationen benötigt wird.

Alles geregelt: Risikoüberwachung in der Cloud – ein Anwenderbericht.

Wie andere Wirtschaftsbereiche ist auch die Energieversorgungsbranche seit jeher einer Vielzahl von Regularien unterworfen. So erwachsen etwa aus dem Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) und seinen Verordnungen eine Vielzahl zusätzlicher Umsetzungspflichten und Vorgaben, weitergehender Anforderungen und Regeln sowie Dokumentations-, Veröffentlichungs-, und Berichtspflichten. Diese heute noch sicher zu managen, bedeutet neben den ohnehin bestehenden Governance-, Risk- und Compliance-Anforderungen zwischenzeitlich […]
X