Design Your Application

Rapid Prototyping einfach und schnell mit der „Application Design“ Toolbox.

Wir bieten Ihnen Unterstützung für UI-Gestaltung und Design Ihrer neuen Applikation.

Für ein Rapid Prototyping können dabei Datenmodelle inkl. Backend-Datenbank und anzubindende Dienste oder Services integriert werden. Installiert als Eclipse-Plugin stellt der Application Designer die wesentliche Systemlogik in einer Oberfläche dar. Der Prototyp einer Anwendung kann binnen weniger Stunden entworfen, mit einer modellierten Oberfläche versehen und mit einem einfach erstellbaren Datenmodell verbunden werden. Die Erstellung von SaaS-Applikationen und deren Prototyping wird massiv beschleunigt und der spezifische Entwicklungsaufwand ebenso deutlich reduziert.

Mittels des Application Generators werden alle im Application Designer produzierten Modelldaten per Cross-Compiler in eine lauffähige Anwendungskomponente umgewandelt, die dann auf das jeweilige System ausgerollt wird.

Dabei nutzt dieses Modul die sogenannte „Business“ Komponente, diese liegt als „leere Hülse“ vor und kann mit beliebiger Fachlogik gefüllt und in die Web Service Factory integriert werden.

Das Toolbox Modul „Application Design“ ist eines der mächtigsten und gleichzeitig eines der beliebtesten Produkte aus der WSF-Familie. Für den schnellen Einstieg buchen Sie am besten den WSF „Application Designer & Application Generator“ Workshop.

 

 

Rapid Prototyping

Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihrer neuen Softwarelösung. Mit den Tools aus dem „Application Design“ Modul von StoneOne realisieren Sie Ihren Prototyp innerhalb kürzester Zeit.

Easy Usage

Wählen Sie aus einer umfangreichen Bibliothek an vordefinierten Elementen per Drag&Drop aus und editieren Sie diese in dem visualisierten Applikationsmodell. Standardisierte Bestandteile können einfach angepasst und erweitert werden. Durch die automatische Generierung ist ein verteiltes Arbeiten an Systemlogik, Design und Theming möglich.

Responsive Design

Sichern Sie die Nutzung Ihres Cloud-Services geräteübergreifend. Mit dem standardisierten Responsive Design des „Application Design“ Moduls bauen Sie auf modernste Technologien auf und schaffen eine professionelle Grundlage für die Umsetzung Ihres individuellen Software-UIs.

Komponenten:

Application Design
Application Generator

Modelldaten aus dem Application Designer (AD) werden von dem Application Generator (AG) per Cross-Complier in eine lauffähige Anwendungskomponente umgewandelt und anschließend auf das jeweilige System ausgerollt.

Modelldaten aus dem Application Designer (AD) werden von dem Application Generator (AG) per Cross-Complier in eine lauffähige Anwendungskomponente umgewandelt und anschließend auf das jeweilige System ausgerollt.

X